Squirrel Entertainment Logo
Nach oben
Der 3D Layer Creator ist ein Tool um 3-dimensionale Objekte leicht innerhalb einer Szene positionieren zu können. Anschließend können diese als 2-dimensionale Sprites automatisiert exportiert werden. Dieses Programm wurde speziell zu Schaffung von Ressourcensparenden "Fake-3D-Adventure" Spielen erstellt (z.B. für Mobile Gaming). Download Icon Download | 1.61 MB
image image image image image
Diese Karte ist für Counter-Strike Version 1.6 oder früher. Die Karte beinhaltet den hinteren Teil der Schule mit den Klassenräumen der siebten bis zehnten Klassen, die Chemie- und Physik- Laborräume und die Klassenräume der Oberstufe (11. - 13. Klasse) im ersten Stockwerk. Die Außenanlage beinhaltet bereits Details wie sämtliche Sitzbanken, Tischtennisplatten, Basketballkörbe und Laternen. Das Projekt wurde gestoppt, nachdem im Herbst 2007 (in der damals aktuellen Entwicklungsversion 1.2 Alpha innerhalb der Source Engine) Vorwürfe laut wurden, das mit diesem Projekt ein terroristischer Anschlag gegen die Schule geplant worden wäre. Nachdem dieser Fall 'auf sehr professionelle Art' durch den damaligen Schuldirektor geregelt wurde, musste jede weitere Arbeit an dem Projekt eingestellt werden. Download Icon Download | 1.71 MB
image image image image image image image image image image image image image image image image image image image
Diese Unity Demo entstand als potenzielles Werbeprojekt für die Meelogic Consulting AG. Das Szenario dreht sich dabei um einen neuen Kollegen der eine völlig verrückte erste Arbeitswoche erleben sollte. Um den nicht absolut ernst gemeinten Spielablauf zu unterstreichen, wurde die gesamt Umgebung komplett in eine Klemmbausteinwelt hineinversetzt. Alle Inhalte (3D Objekte, Texturen und Programmierung) entstanden in Eigenarbeit (Ausnahme waren zu diesem Zeitpunkt lediglich die Shader). Leider wurde das Projekt, was bis zu diesem Punkt komplett in meiner Freizeit entstand und als Idee präsentiert wurde, als sehr interessant aber nicht offiziell weiter verfolgbar eingestuft und blieb daher in einem frühen Stadium. Download Icon Download | 21.39 MB Download Icon Download | 48.01 MB GitHub Icon GitHub
image image image image
Dieses "absolut ernst gemeinte" mini Spiel, diente vor allem zu Export Tests von Unity Spielen auf die Xbox One (UWP App). In diesem Spiel kann man selbst das einzigartig, spannungsgeladene Gefühl erleben, sein eigenes und zu 100% absolut autonom fahrendes Auto benutzen zu können. Download Icon Download | 105.55 MB GitHub Icon GitHub
image image image image image
Diese Demo wurde als Beispiel zur Verwendung externer, seriell angebundener Hardware in Unity gebaut. Mit Hilfe eines an einen Arduino Controller angeschlossenem Gyroskop- Sensor (MPU6050) kann hier Captain Picard in seiner Enterprise E (NCC-1701-E) in Drehung versetzt werden. Download Icon Download | 29.13 MB GitHub Icon GitHub
image image image image
Diese Demo wurde innerhalb mehrerer Vorträge in der dotNet User Group verwendet. Sie diente zur Veranschaulichung diverser Anwendungsbeispiele innerhalb der Unity Engine (z.B. VR, Einstieg in Unity, usw.). Aus diesem Grund werden auch 2 Verschiedene Versionen hier ageboten, Version 1 ist live innerhalb von ca. 1,5 Stunden entstanden, um zu veranschaulichen wie schnell und elegant es in der Unity Engine möglich ist einfache aber anschauliche Ergebnisse zu erzielen. Die zweite Version wurde noch einmal innerhalb eines weiteren Vortrags fortgeführt. Sie diente u.a. zur Demonstration der Einfachheit der Abwandlung von Unity Apps zu VR Anwendungen (Google Cardboard bzw. Daydream). Download Icon Download | 126.65 MB Download Icon Download | 126.57 MB GitHub Icon GitHub
image image image
Eine kleine Demo zur Verwendung von MySQL / MariaDB Datenbanken innerhalb der Unity Engine. Da mir wiederholt die Frage nach der Visualisierung von Datenbankdaten in 3-dimensionaler Form gestellt wurde, habe ich diese Kleinstdemo mit 2 Anwendungsbeispielen (Autopalette und Schüttgutlager) erstellt und nun hier zur Verfügung gestellt. Datenbank Dummys für Testzwecke sind ebenfalls im Paket enthalten und können z.B. unter Xampp verwendet werden. Download Icon Download | 1.20 MB GitHub Icon GitHub
image image image
Gesammelte DLLs welche ggf. unter Windows zum Ausführen der Unity SQL Demo benötigt werden. Download Icon Download | 478.23 KB
image
In seltenen Fällen (Vor allem unter älteren Windows Versionen) zur erfolgreichen Ausführung des Unity SQL Demo Codes erforderlicher „MySQL Connector“. Download Icon Download | 1.05 MB
image
Diese Demo wurde zur Vorführung in der dotNet User Group verwendet. Sie wurde zur Prüfung der Möglichkeit von Bluetooth Custom Geräten, in Form eines simplen Buttons, angebunden via Bluetooth 4.0 (BLE), an Unity Mobile Apps entworfen. Diese Möglichkeit wurde mit Hilfe eines Assets aus dem Unity internen Asset Store erfolgreich dargelegt, musste aber da es sich hierbei um ein kommerzielles Asset handelt für die Veröffentlichung hier durch eine simple Tastatursteuerung (ebenfalls via Bluetooth möglich) ersetzt werden. Download Icon Download | 47.55 MB GitHub Icon GitHub
image image image
Diese Bibliothek enthält alle 3D Objekte aus der „Demo: Meelogic Spiel“. Im Paket sind sowohl die originalen Blender- Dateien, als auch die exportieren FBX- Dateien enthalten. Zusätzlich sind ebenfalls Notwendige Texturen und ggf. notwendige normal Maps inklusive. Download Icon Download | 22.12 MB
image
Eine Bibliothek mit den Low- Polygon Objekten aus der entsprechenden Fox Virtual Reality Demo (Unity), welche für einen dotNet User Group Vortrag entstand. Die enthaltenen Objekte liegen als Blender Dateien und im FBX- Format vor. Der Fuchs ist aus einer freien Fremdquelle (siehe im Paket enthaltene Readme- File für weitere Informationen). Download Icon Download | 1.01 MB
image
Standard Unity Google VR Package um ggf. in den Demos vorhandene Kompatibilitätsprobleme lösen bzw. fehlende Unity Assets etc. nachladen zu können. Download Icon Download | 36.72 MB
image
© 2007 - 2020 Alle Rechte vorbehalten.